Schriftgröße:

A A A

Zahnärztliche Chirurgie

Zahnärztliche Chirurgie

Unter der zahnärztlichen Chirurgie versteht man alle chirurgischen Eingriffe, die innerhalb der Mundhöhle stattfinden, nämlich:

  • Die Extraktion nicht erhaltungswürdiger Zähne
  • Die operative Entfernung stark zerstörter Zähne
  • Die operative Entfernung verlagerter Zähne, z.B. von Weisheitszähnen
  • Das Einbringen von Implantaten in den Kieferknochen
  • Die Resektion von entzündlich veränderten Wurzelspitzen
  • Die Parodontal- sowie Mukogingivalchirurgie (z.B. das Entfernen von störenden Lippenbändchen)

Alle diese Eingriffe werden in unserer Praxis durchgeführt. In seltenen Fällen von schweren Allgemeinerkrankungen eines Patienten, welche den Eingriff in der Praxis als zu risikoreich für den Patienten erscheinen lassen, überweisen wir ihn in die Hände von Kieferchirurgen unseres Vertrauens oder sogar in die Klinik.
Wir sind uns jederzeit unserer Verantwortung bewusst und setzen das Wohl unserer Patienten an die erste Stelle.